Weiterbildung „Fachkraft für Psychomotorik“ 09/22 – 06/23

Beschreibung


Psychomotorik kann im pädagogischen, wie auch im therapeutischen Rahmen stattfinden. Je nach Zielgruppe und Problematik kann sie vorbeugen, fördern und heilen. Psychomotorische Förderung verfolgt das Ziel, über Bewegungserlebnisse zur Stabilisierung der Persönlichkeit beizutragen und dabei das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken.

Wichtige Bestandteile für das Kind in der Psychomotorik sind es, motorischen Fähigkeiten zu erwerben und sich mit sich selbst und der Umwelt auseinander zu setzen.

Weitere Förderbereiche wie Sprache, Konzentration, Interaktion und Verhalten können ebenfalls in die psychosomatische Arbeit integriert werden.  

Im Vordergrund stehen erlebnisorientierte Bewegungsangebote, die dem Kind ermöglichen, ein positives Selbstkonzept aufzubauen und es beim Selbstwirksam sein, zu unterstützen. (nach Renate Zimmer)

„Das Kind muss Gelegenheit haben, selbst Akteur seiner Entwicklung zu sein“ (Kautter)

In der Weiterbildung zur psychomotorischen Fachkraft, werden die vielseitigen Methoden aufgezeigt, erlernt und die Möglichkeit geboten, alles selbst zu erleben und zu spüren. So wird Psychomotorik verstanden und verinnerlicht.
 
 

Themen


Wir arbeiten täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr mit einer Mittagspause.

Modul 1: Einstieg in die Psychomotorik

  • Begriffserklärung, Prinzipien, Ziele, theoretische+ praktische Grundlagen,
  • Raum zur Selbsterfahrung … wir werden selbstwirksam …

Modul 2: Alltagsmaterial in der Praxisumsetzung

  • Safe Place, Bedeutung des Spiels … alles wird ausprobiert und selbst erfahren …

Modul 3: Teambuilding

  • Gemeinsam sein oder lieber für mich selbst sorgen … Inklusion … gemeinsam verschieden sein …

Modul 4: Natur und Erlebnis

  • Draußen sein, versch. Seilaufbauten/Knoten, Safe Pace in der Freiheit …

Modul 5: Wie kann ich psychomotorisch arbeiten

  • Stundenaufbau in allen Bereichen der Pädagogik
  • Abschluss und Präsentation einer eigenen Stunde

Veranstaltungsort und Termine


Ort: Bad Kreuznach – Hochseilgartengelände / Kuhberg / Jugendherberge / Kita / Grünes Klassenzimmer

  • Modul 1: 16.09. bis 17.09.2022 (Outdoor)
  • Modul 2: 18.11. bis 19.11.2022 (Indoor)
  • Modul 3: 24.03. bis 25.03.2022 (Outdoor / Indoor)
  • Modul 4: 21.04. bis 22.04.2022 (Outdoor)
  • Modul 5: 23.06. bis 24.06.2022 + Abschluss (Outdoor)
     
     

Kosten


1.200,00 € für die gesamte Kursreihe (ohne Verpflegung)
(Abschluss „Fachkraft für Psychomotorik“ + Zertifizierung + Handout aller Module

199,00 € für einzelne Module/Thementage
(jeweils zwei Tage + Teilnahmebescheinigung)

Dozenten


Daniela Hangen
Erzieherin, Erlebnispädagogin, selbständige Psychomotorikerin (dakp), Kinderbewegung – mobile Psychomotorik

Angelique Biegel
systemische Erlebnispädagogin, Hochseilgarten Trainerin / Inhaberin eines Hochseilgartens

Carmen Carbon
Dipl. Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin FH, Psychomotorikerin (dakp)
 
 

Anmeldung


Hier haben Sie die Möglichkeit sich direkt für das Seminar einzuschreiben. Bitte füllen Sie hierzu folgendes Formular aus. Alternativ können Sie Ihre Anmeldung auch per E-Mail an folgende Adresse senden: kinderbewegung@gmx.de

Wenn Sie Fragen haben, oder Sie andernweitig mit uns in Kontakt treten möchten, können Sie dies gerne über unser >>Kontaktformular<< tun.


    Anschrift (Rechnungsadresse):

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung der Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen.